Kreitagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen informiert sich bei der Waldbauernvereinigung Ebersberg München Ost

Die Grüne Kreistagsfraktion besuchte am 11.6.16 die Waldbauernvereinigung München Ost in Pullenhofen. Ziel des Besuchs war es, die Arbeit des Vereins kennen zu lernen und über den Zustand des Waldes in Zeiten des Klimawandels informiert zu werden. Der langjährige Vorsitzende … Weiterlesen

Kommunalisierung der Stromnetze

Lange haben die GRÜNEN darauf hingearbeitet, endlich ist die Kommunalisierung der Stromnetze im Landkreis Ebersberg in greifbare Nähe gerückt. In den Gemeinde- und Stadträten haben die Grünen in der Vergangenheit vergeblich verhindern wollen, dass die Konzessionsverträge sozusagen „automatisch“ immer wieder … Weiterlesen

Resolution gegen den Bau einer 3. Startbahn am Flughafen München

Die Kreistags-Grünen fordern den Kreistag Ebersberg auf, sich gegen den Bau einer dritten Startbahn für den Flughafen München auszusprechen. Sie begründen ihre ablehnende Haltung damit, dass angesichts der insgesamt abnehmenden Zahl der Starts und Landungen der letzten Jahre die Kapazitäten … Weiterlesen

Energiewende 2013: Bausteine für den Landkreis Ebersberg

Kreisrätin und Gemeinderätin Waltraud Gruber stellte auf der Kreisversammlung der Grünen die Bausteine der Energiewende des Landkreises dar. Dazu hat sie Ihre Präsentation aktualisiert und überarbeitet. Gruber, die selbst ehrenamtliche Aufsichtsrätin der Bürgerenergiegenossenschaft und der Energieagentur Ebersberg ist und bei … Weiterlesen

Antrag an den Kreistag: Anpassungsstrategie an den Klimawandel entwickeln

Der Kreistag sollte darauf vorbereitet sein, dass auch im Landkreis Ebersberg mit den Folgen des Klimawandels zu rechnen ist. Kommunen gehören zu den Schlüsselakteuren bei der Entwicklung von Anpassungsstrategien und der Umsetzung von präventiven Maßnahmen . Diese müssen mit und … Weiterlesen

Energiewende 2030: Bausteine für den Landkreis Ebersberg

Kreisrätin und Gemeinderätin Waltraud Gruber referierte in Aßling über die geplante Energiewende des Landkreises. Gruber, die selbst ehrenamtliche Aufsichtsrätin der Bürgerenergiegenossenschaft und der Energieagentur Ebersberg ist und bei etlichen Arbeitskreisen mitwirkt, gestaltet die Energiewende des Landkreises seit über 30 Jahren … Weiterlesen

Windrad Hamberg – Gemeinderätin Waltraud Gruber hält massiven Anfeindungen stand

Mit Pfui-Rufen und Anfeindungen wurde ihre Stellungnahme von den Gegnern der Windenergieanlage quittiert, die durch ihr ungezügeltes Auftreten Druck auf den Aßlinger Gemeinderat ausübten und insbesondere Waltraud Gruber lautstark anfeindeten. Auf der Gemeinderatssitzung wurde letztendlich der Beschluss gefasst, dass der … Weiterlesen

Erdöl und Erdgas sollen im Boden bleiben: CSU-Schelte unangebracht

Die Kreistags-Grünen wollen, dass mehr Informationen über die bergbauliche Erlaubnis zur Aufsuchung fossiler Energieträger in Teilen des Landkreises Ebersberg bekannt werden. Deshalb hatten sie am Anfang des Jahres eine öffentliche Anfrage eingereicht. CSU-Landtagsabgeordneter Thomas Huber sah sich genötigt, die Grünen … Weiterlesen

Claim im Landkreis Ebersberg: Zurück zu Kohle, Gas und Öl – geht so die Energiewende?

2011 noch wollte die CSU, dass Bayern Vorreiter bei der Energiewende wird. Doch 2014 hat sie mit der 10H-Regelung den Ausbau der Windenergie verhindert. Nun folgt ein weiteres Indiz, dass die CSU ihre Ziele anscheinend aufgegeben hat. Sie lässt nach … Weiterlesen

Kreistagsfraktion unterstützt Klage gegen 10H-Regelung

Mit den Sitzungsgeldern des „Energiehearings“, einer Sondersitzung des Kreistags, unterstützt die Grüne Kreistagsfraktion eine Popularklage der Klagegemeinschaft „Pro Windkraft“ vor dem Bayerischen Verfassungsgericht. Am 12. November beschloss der Bayerische Landtag gegen die Stimmen der Opposition die sog.10H-Regelung. Sie schreibt vor, … Weiterlesen